Das sind die Steuerpläne der AfD

Steuererhöhung

  • Dynamische Anpassung der Höhe des Spitzensteuersatzes
  • Einführung einer nationalen Digitalsteuer

Steuersenkung

  • Entlastung durch dynamische Anpassung der Freibeträge, Freigrenzen und Pauschbeträge, die Steuersatztabelle
  • Abschaffung des Solidaritätszuschlags
  • Abschaffung der Grundsteuer, Grunderwerbsteuer, Erbschaftsteuer,Gewerbesteuer, Verbrauchssteuern (z.B. Energiesteuer, Schaumweinsteuer, Kaffeesteuer, Biersteuer, Vergnügungssteuer, Schankerlaubnis-, Jagd- und Fischereisteuer) und Luftverkehrsteuer
  • „Klassische Familien“ steuerlich stärker fördern

ⓘ Wie die Steuerentlastungen von ca. 150 Milliarden € im Jahr gegenfinanziert werden sollen, erläutert die AfD allerdings nicht.

Frau überlegt

Wie wirken sich die Steuerpläne der AfD auf mein Netto aus?

Jetzt herausfinden!
Blogbeitrag vom 13. Juli 2021

Bundestagswahl 2021: Das sind die Steuerpläne der AFD

Es geht weiter mit den Wahlprogrammen der Parteien. Nach der FDP haben wir uns das Programm der
AfD vor allem unter dem Steuer-Blickwinkel angeschaut. Es ist derzeit natürlich
unwahrscheinlich, dass die aktuell größte Oppositionspartei in Regierungsverantwortung kommen
könnte. Zu klar sind dafür die Signale der anderen Parteien. Doch vielleicht gibt es ja
wenigstens bei den Steuern ähnliche Ansatzpunkte.

Welche Partei würde Ihre Geldbörse wählen?

Jetzt herausfinden!
smartsteuer GmbH Steuererklaerung hat 4,70 von 5 Sternen 464 Bewertungen auf ProvenExpert.com